Airpaq

Airpaq kommt aus Köln und ist ein junges Unternehmen, wie seine beiden Gründer und Inhaber Adrian Goosses und Michael Widmann. Airpaq beschäftigt sich mit Recycling/Upcycling. Unternehmen, die gebrauchte Materialien zu Gebrauchsgegenständen weiterverarbeiten, gibt es ein ganze Menge. Die Idee,  Rucksäcke und Accessoires aus recycelten Airbags und Sicherheitsgurten herzustellen, war für uns neu. Airpaq gibt es seit 2015 und ab sofort auch in unserem stationären Laden und Onlineshop.