Test Gürtel Hoodies Hosen & Leggings Jacken & Mäntel Kleider & Röcke Longsleeves Mützen Pullover & Cardigans Schals & Tücher Schmuck Schuhe Schuhe T-Shirts & Tops Socken Stulpen & Handschuhe Tops & Blusen Unterwäsche Gürtel Handschuhe Hemden Hosen Jacken Longsleeves Mützen Pullover Schuhe Socken Sweatshirts & Hoodies T-Shirts Unterwäsche Bodies & Strampler Hosen Jacken Kleider & Röcke Longsleeves Mützen Overalls Pullover T-Shirts Socken Sale Aktion Federtaschen Gürteltasche Handytasche Kindertasche Kosmetiktaschen Laptoptaschen Portemonnaies Rucksäcke Schlüsselanhänger Shopper Tabaktaschen Umhängetaschen

Alma & Lovis

Wer sind Alma & Lovis? Mitnichten handelt es sich um bei diesen Namen um die Gründerinnen dieses nachhaltigen Modelabels. Machen wir einen kleinen Ausflug in die Namenskunde. "Alma" ist sicher vielen von euch als Bestandteil der „alma mater“, der "nährenden Mutter" bekannt und soll auch in diesem Sinne verstanden werden. Alma ist für die beiden Gründerinnen Elke Schilling und Annette Hoffman das Sinnbild der Erde, die uns nährt, die Leben schenkt und Beständigkeit und Harmonie vertritt. Lovis hingegen ist ein nordischer Vorname und steht für eine Kämpferin, die Veränderung mit Leidenschaft und Fantasie in die Welt bringt. Somit hatte Elke Schilling bei der Gründung ihres kleinen Naturmode-Labels 2011 in Bonn schon gut umrissen, welche Werte ihre Mode vertreten sollen, und fand in Annette Hoffmann, die zuvor lange beim Naturmode-Label Hess Natur als Designerin gearbeitet hatte, eine perfekte Partnerin. Inzwischen ist Alma & Lovis ein etabliertes Label für nachhaltige Damenmode und lässt seine Kleidung mit dem Öko-Standard GOTS zertifizieren.

Artikel 1 - 21 von 21

Artikel 1 - 21 von 21

Die Produkte von Alma & Lovis

Ganz nach dem Prinzip von "Slow Fashion" werden bei Alma & Lovis nur zwei Kollektionen im Jahr entwickelt, diese jedoch mit umso mehr Liebe fürs Detail und einer großen Vielfalt an außergewöhnlichen Stoffen. Was uns immer wieder begeistert, sind die an der Natur orientierten Farben und außergewöhnlichen Stoffe aus Naturmaterialien. Bei Alma & Lovis schimmert zarter Leinen-Strick, fällt weich eine besondere Mischung aus Wolle und Baumwolle oder begeistert das kühle, leicht glänzende Gewebe von Lenzing™ EcoVero™ aus Holzfasern. Der Stil ihrer Mode lässt sich dabei am besten mit puristisch und elegant-sportlich beschreiben, jedoch immer außergewöhnlich, mit kleinen, besonderen Details. Die Mode bleibt unaufgeregt lässig und passt in jeden Kleiderschrank.

Qualität und Produktionsbedingungen

Die Vielseitigkeit kann in der Modeindustrie schnell zu einer sinkenden Qualität oder Dumping-Löhnen seitens der Nähereien führen. Nicht so beim Modelabel Alma & Lovis. Die beiden Chefinnen sind durch ihre langjährige Berufserfahrung im Modebusiness vertraut mit allen Übeln, die dieses mit sich bringen kann und wollen es besser machen.

Die verwendeten Materialien sind Bio-Baumwolle, Hanf und Leinen, die schnell wachsen und dabei wenig Wasser brauchen. Der Anbau und die Verarbeitung in Europa verkürzen Transportwege auf ein Minimum. Die Strickwaren aus Alpaka-, Yak-, Kamel- und Schafwolle stammen, soweit eine Zertifizierung möglich ist, aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) und die Fasern werden ebenso am Ort ihrer Gewinnung weiter versponnen und verstrickt. Noch nachhaltiger wird die Kleidung schließlich durch eine sorgfältige Produktion nach allen Gesichtspunkten hoher Qualitätsanforderungen, damit ihr lange Freude an eurer Kleidung von Alma & Lovis habt.

Die GOTS-Zertifizierung stellt sicher, dass die ethischen Aspekte in der Produktion beachtet werden: Der Ausschluss von Kinderarbeit, Zwangsarbeit und Diskriminierung ist genauso sichergestellt wie die Versorgung der Angestellten mit fairen Löhnen, geregelten Arbeitszeiten und Arbeitsschutz.


Ihr seid auf der Suche nach Naturmode für Frauen mit dem gewissen Etwas und für alle Tage? Dann seid ihr beim Label Alma & Lovis genau richtig! Schaut gerne auch in stationären Shop in Chemnitz vorbei, wir beraten euch gern.