Wunderwerk

wunderwerk kommt aus DĂŒsseldorf und wurde 2012 von Heiko Wunder und Tim BrĂŒckmann gegrĂŒndet. Beide hatten zu diesem Zeitpunkt schon lange Jahre in der Textilbranche gearbeitet und verschiedene Stationen durchlebt. Dabei wurde der Wunsch nach Kleidung aus natĂŒrlichen Materialien immer stĂ€rker. wunderwerk möchte das Bewusstsein der Kunden fĂŒr Mode sensibilisieren und produziert so umweltgerecht und menschenwĂŒrdig wie möglich. Faire und ökologisch hergestellte Mode von wunderwerk ist lĂ€ssig und cool und kann den Zeitgeist verĂ€ndern.

Artikel 1 - 2 von 2

Artikel 1 - 2 von 2

wunderwerk - die Geschichte

Entstanden aus einem zufĂ€lligen Treffen ihrer spĂ€teren GrĂŒnder Heiko Wunder und Tim BrĂŒckmann ist die GrĂŒndung doch nicht wirklich ein Zufall. Beide waren durch langjĂ€hrige TĂ€tigkeit als Modespezialist bzw. Unternehmensberater unabhĂ€ngig voneinander zur Überzeugung gelangt, nachhaltige Mode ohne Umweltverschmutzung und Ausbeutung von Mensch und Natur produzieren zu wollen. Im MĂ€rz 2013 war die kritische Masse erreicht und die Rheinstoff GmbH & Co. KG mit dem Label wunderwerk wurde gegrĂŒndet. wunderwerk folgt dem Slogan "wunderwerk - more than organic" und will neben fairer und nachhaltiger Mode vor allem auch qualitativ hochwertige, ansprechende Mode herstellen. 

Wunderwerk - nachhaltige Wertschöpfung

Grundlage der meisten Produkte stellt Bio - Baumwolle aus kontrolliert biologischem Abbau (kbA) dar, die nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS) zertifiziert ist. NatĂŒrlich werden auch andere Materialien aus kontrolliert biologischem Abbau (kbA) und kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT) verwendet. Zunehmend werden auch umweltschonende Fasern wie Buchenholz- und Eukalyptusfasern eingesetzt. Bei Accessoires wird auf Plastikanteil verzichtet. Produziert wird zu mehr als 90% in Italien und Portugal. wunderwerk experimentiert mit innovative FĂ€rbetechniken  und arbeitet stĂ€ndig an der Reduzierung des Wasserverbrauches bei der Jeans - Produktion. Wunderwerk ist Mitglied im Internationalen Verband der Naturtextilwirtschaft (IVN).


Wir fĂŒhren von wunderwerk ausschließlich die Jeans Phil, wegen ihrer geradezu genialen Passform.