A Beautiful Story

A Beautiful Story ist ein niederländisches Schmucklabel, das eng mit Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerkern in Nepal, Indien und China zusammenarbeitet. Halbedelsteine wie beispielsweise Tigerauge, Granat, Achat, Aventurin und Rosenquarz werden kunstvoll in Schuckaccessoires verarbeitet. Die Armbänder, Ohrringe und Halsketten werden darüber hinaus noch mit Symbolen wie Blatt, Libelle, Muschel oder Hamsa verziert. Es entstehen wunderschöne Kunstwerke mit einer Botschaft, die sich hervorragend als Geschenk oder kleine Aufmerksamkeit eignen.

Artikel 1 - 18 von 18

Artikel 1 - 18 von 18

Eigene Geschichte

Die eigene Geschichte von A Beautiful Story geht auf die Niederländerin Cathelijne Lania zurück, die nach ihrem Studium der Betriebswirtschaft mehrere Monate für eine gemeinnützige Stiftung in Nepal gearbeitet und sich in Land und Leute verliebt hatte.

Als sie wenige Monate nach ihrer Rückkehr nach Europa erfuhr, dass eine befreundete Silberschmiede in Nepal in ernsten Absatzschwierigkeiten war, kehrte sie nach Nepal zurück. 

In der Folge gründete sie das Schmucklabel A Beautiful Story, um den Absatz der befreundeten Silberschmiede zu unterstützen. Eine Zusammenarbeit, die Früchte trägt, denn heute arbeitet A Beautiful Story mit mehreren Silberschmieden in Nepal, Indien und China zusammen.

Geschichten erzählen

Wir alle leben vom Austausch und den Geschichten, die wir uns dabei erzählen. Dieser Grundsatz gilt überall auf der Welt und sicher ganz besonders in Nepal, wo Mythen das tagtägliche Leben in viel größerem Maße beeinflussen als hierzulande. A Beautiful Story verarbeitet in seinen Armbändern, Ohrringen und Halsketten verschiedene Halbedelsteine und figürliche Symbole, die eine mythologische Bedeutung in sich tragen und Geschichten transportieren.

Geschichte beeinflussen und verändern

A Beautiful Story will nicht nur Geschichten erzählen und transportieren, sondern auch selbst aktiv Geschichte beeeinflussen und verändern. Das Unternehmen bezeichnet sich nicht von ungefähr selbst als soziales Unternehmen, das Geld als als Mittel zum Zweck und nicht als Selbstzweck betrachtet. A Beautiful Story zahlt seinen Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerken nicht nur existenzsichernde Löhne nach den Kriterien der World Fair Trade Organization (WFTO), sondern bietet ihnen darüberhinaus zusätzliche Leistungen, die unter dem Begriff existenzsichernde Löhne Plus beschreibt. Dazu zählen neben den bekannten Kriterien wie Ernährung, Wohnen, Gesundheitsversorgung und Bildung u.a. auch eine Altersversorgung und ein Mutterschaftsurlaub mit Lohnfortzahlung.


A Beautiful Story ist ein Label, das Geschichten erzählt. Werde Teil davon :)