INNATEX-Logo

Innatex

Mitten im Sommer läuft die Planung für den nächsten Sommer. Ein fester Punkt bei dieser Planung ist die INNATEX in Wallau bei Frankfurt am Main. Die INNATEX ist eine führende Messe rund um das Thema Faire und nachhaltige Mode. Uns gefällt sie besonders gut, weil sie nicht so schrecklich überlaufen ist.

Fest eingeplant waren Besuche bei unseren drei Kinderlabels loud + proud , Enfant Terrible und Pigeon organics. Pigeon organics kommt aus England und wird ab der kommenden Wintersaison zu unserem Sortiment gehören; bisher hatten wir hier nur eine kleine Auswahl. Pigeon geht rein designmäßig einen anderen Weg und überzeugt neben guter Qualität mit einer dezenten Ton in Ton Farbenpalette.

Es gibt immer viel Spannendes auf der INNATEX und es gibt auch Neues. Hervorheben möchten wir an dieser Stelle ein Label für die Herren der Schöpfung … A-dam. A-dam kommt aus Amsterdam und ist jung und hipp und sicher noch vieles mehr. A-dam fertig T-Shirts, Socken und Unterwäsche für Herren. A-dam steht für uns in erster Linie für Unterwäsche. Diese ist einfach super. Man hat uns noch im alten Jahr ein Probeexemplar zugeschickt und es trägt sich wirklich gut. Auf der Messe konnten wir dann noch ein zweites (Exemplar) dazugewinnen. Man kann den Machern hinter A-dam diese Marketingaktion nicht wirklich übel nehmen, weil so erfrischend und witzig rüberkommen. Wir haben jedenfalls geordert und werden in naher Zukunft eine umfangreichere Auswahl Herrenunterwäsche vom A-dam in unserem Laden und im Onlineshop verfügbar haben. Die Unterwäsche ist übrigens nicht nur für Herren 🙂

A-dam Unterwäsche aus GOTS – zertifizierter Baumwolle

Rein entfernungsmäßig ist ein Besuch der INNATEX noch gut in einem Tag darstellbar. Die gute Verkehrsanbindung macht es möglich, neben 400 km Anreise und 400 km Abreise auch noch 6 Stunden Zeit vor Ort zu haben. Für uns war es ein angenehmer Tag – fast so etwas wie Kurzurlaub.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.