Fashion Revolution

Fashion revolution week

Vom 22. bis 28. April 2019 ist Fashion Revolution Week. Viele erinnern sich vielleicht noch daran, dass es am 24. April 2013 zum Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesch kam. Dabei starben 1138 Menschen, weiter 2500 wurden zum Teil schwer verletzt und die Bilder gingen um die Welt. Unter den Herstellern, die in dieser Textilfabrik Fertigungsaufträge am Laufen hatten, waren auch namhafte deutsche Namen wie Quelle und Kik. Im Gedenken an diesen Tag wurde zuerst der Fashion Revolution Day begangen, der sich jetzt zu einer Fashion Revolution Week entwickelt hat und eigentlich als „Fashion Revolution Year“ auftritt.